Greifvogelstation

Seit 2001 gibt es im Tierpark Sababurg am Burgberg eine Greifvogelstation.
Von März bis November finden hier dreimal täglich (außer montags) Flugvorführungen um 11:30 Uhr, 14 Uhr und 16:15 Uhr statt (im November nur 11:30 Uhr und 14:00 Uhr).

In der ca. 30-minütigen Flugschau führt Ihnen unser Falkner-Team pfeilschnelle Falken, Bussarde, majestätische Adler und lautlos fliegende Eulen mit ihren Flugkünsten vor.

Wer sich traut, kann selbst einmal Falkner sein: Mit einem Handschuh ausgerüstet bekommen Sie einen Greifvogel auf die Hand und unser Falkner-Team nimmt ein Souvenirfoto für Sie auf. Und wer nicht nur beim Fliegen dabei sein möchte, kann sogar einen ganzen Tag lang Falkner sein. Sie versorgen und füttern die Vögel gemeinsam mit unserem Team. Sie helfen beim Säubern der Unterkünfte, beim Flugtraining und bei der Flugschau mit. Dieses besondere Angebot „Ein Tag als Falkner“ wird gerne gebucht oder als Gutschein verschenkt.

Außerhalb der Flugvorführungen können die Vögel in der Greifvogelstation besichtigt werden. Montags und von Dezember bis Ende Februar ist die Station jedoch geschlossen.

Falknerei
Falknerei